Samstag, 30. Juli 2011

ich weiß immernoch nicht was ich davon halten soll. ich bin einfach so mega verwierrt :/
aber wisst ihr was mir aufgefallen ist? seit er mich so fertig gemacht hat, immer und immer wieder. hab ich angefangen mir viel mehr mühe bei meinem aussehen zu geben, ich weiß nicht warum. aber ich finde mich irgendwie hübscher. (auch wenn ich nicht sonderlich hübsch bin, ich fühle mich halt wohler. einfach weil ich mir mehr mühe gebe) und ich geb auch viel mehr geld für solche sachen aus, hab mir grade 6 nagelacke (heißt nagelack in der mehrzahl nagelacke? :D ) gekauft und ach, ich mach mir jetzt meine fingernägel, dann muss ich mir nicht die ganze zeit gedanken um die sache mit ihm amchen. weil ich mich auf was anderes konzentrieren muss. ;) 

und ich möchte mich noch bei den 8 bedanken die meinen blog regelmäßig lesen, danke euch, ihr seit die besten. :**

was ist jetzt los?!

häää, leute was ist jetzt los?! wisst ihr wer mich vorhin angerufen hat? ER!?! ich hab es nicht gehört, weil ich mit ein paar freunden aufm seenachtsfest war und hab dann voll angst bekommen das er mich nur wieder dumm an machen will und hab ihn dann als ich grade nachhause gekommen bin zurückgerufen und gefragt warum er angerufen hat, er meinte, das er mir ne gute ancht wünschen wollte. HÄÄÄÄÄÄÄÄ?!?! hab ich was verpasst? ich versteh es nicht, ich versteh es wirklich nicht. er hat doch gesagt das das mit uns garnicht mehr funktioniert und ich mich nicht emhr melden soll und alles, das er nicht mehr mit mir befreundet sein will und was weiß ich nicht noch. und jetzt, jetzt aufeinmal melder er sich wieder um mir ne gute ancht zu wünschen?! das stimmt doch irgendwas nicht. irgendwas stimmt hier aber gewaltig nicht, weil des ist ganz sicher nicht der grund warum er mich angerufen hat. :O ich weiß nicht ob ich jetzt glücklich sein soll oder nicht, ich weiß nicht was er will. er verwierrt mich garde nur noch mehr, und irgendwie verletzt es mich. auch wenn sich das vielleicht komisch anhört, weil ich ja eigendlich kontakt mit ihm will. aber wisst ihr, nachdem was er da abgezogen hat und wie er mich runter gemacht hat, einfach anzurufen und so zu amchen wie als wäre nichts gewesen finde ich schon sehr, sehr komisch. ich meine, seine meinung wird er ja jetzt nicht einfach wieder geändert haben, ich könnte wettet er wollte mich nur wieder dumm anmchane, nur wisst ihr was. ich hab am telefon so gemacht wie als wäre ich garde der glücklichste mensch der welt und ich glaube deswegen wusste er nicht was er sagen soll. weil ich denke das er davon ausgeht das es mir richtigs cheiß0e geht. und ja, es geht mir verdammt scheiße, aber ihm will ich das nicht mehr zeigen. nie mehr will ich ihm zeigen das es mir wegen ihm scheiße geht, denn wenn ich das machen weiß er nur das ich noch an ihm hänge und das will ich nciht. ich will das er denkt das icha uch ohne ihn glücklich sein kann. weil das ist das was er will, also bitte bekommt er es, auch wenn es nicht stimmt. ich bin echt richtig verwierrt, was soll ich jetzt wieder denken? leute wieso tut er mir das an, wieso macht er sowas?!
und wisst ihr was, ich liebe ihn immer noch und deswegen tut das alles noch mehr weh :'(

Freitag, 29. Juli 2011

ich schreie nach veränderung!

ich will mich verändern, ich will nicht emhr so aussehen wie jetzt, denn dann hab ich das gefühl nie gut genug zu sein, auch wenn wir keinen kontakt mehr ahben. ich werde mir im laufe des nächsten monats die haare wahrscheinlich rot färben und wenn nicht ganz rot, dann rot/braun. veränderung muss her.

bin aufgeregt wegen dienstag, ich hab irgendwie angst vor dem termin bei der psychologin. wird schon schief gehen, ich hoffe es geht mir danach besser... und an dieser stelle möchte ich mich bei einer person bedanken, die garde tag und nacht mit mir sms schreib und mir immer wieder versucht ein lächeln auf gesicht zu zaubern, danke C. danke das du grade für mich da bist, auch wenn du nicht bei mir sein kannst. danke trotzdem :* und bei meiner herzallerliebsten E. möchte ich mich auch bedanken, denn sie ist es dir zu mir fähr auch mitten in der nacht, sie ist die die ich immer anrufen kann und die mir immer irgendwie helfen mag, danke. und ich bedanke mich auch schonmal dafür das du mich am dienstag zu dem termin bei der psychologin bringst, danke :*
wahrscheinlich so, diese farbe will ich haben. :) auch wenn ich kürzere haare habe, viel kürzere. ich liebe einfach diese farbe. *-*

Donnerstag, 28. Juli 2011

eine stunde bekommen...

hab ich euch schon gesagt das ich am dienstag eine probestunde bei der psychologin bekommen hab? ich bin echt froh, ich bin da wirklich froh drüber. auch wenn ich immer noch nicht weiß ob es das richtige ist.. doch es ist immerhin mal ein schritt in die richtige richtung, ich hoffe das es mir helfen wird. denn ich schaffe es wirklich nicht alleine. ich merke es jeden tag, ich kann nicht mehr. ich glaube es wird mir gut tun mit jemandem zu reden. auch wenn ich weiß das sie dafür bezahlt wird und es nur amcht weil es ihr job ist, ist mir egal. sie muss nur lieb sein und sich das anhören was ich zu sagen ahbe. ich hoffe sie kann mir helfen, wenn sie mir nicht helfen kann dann macht das alles keinen sinn mehr. ich steck in diesen termin echt viel hoffnung...


und es wird nicht besser, du gehts mir nicht aus dem kopf, überall nur du, du, du und nochmal du. ich will das das endlich aufhört. ich will dich nicht emhr lieben, ich kann es einfach nicht mehr, mir fehlt die kraft dazu!

gedanken die einen nicht schlafen lassen. wieder mal...

so und wieder habe ich eine schlaflose nacht hinter mir. es wird nicht besser, es wird wirklich nicht besser :/ meine gedanken drehen sich im kreis, ich stelle mmir immer und immer wieder die selben fragen. und wisst ihr was das schlimmste ist? ich finde einfach keine antwort drauf. ich habde diese tausend fragen und muss sie mir selber beantworten, doch ich schaff es nicht. ich schaffe nichtsmehr, ich bekomme einfach ncihts mehr auf die reihe. wieso hat mir keiner gesagt das wenn ein teil im leben schief läuft, plötzlich alles schief läuft. wieso hat mich keiner vorgewand?!?! ich denke wirklich tag und nacht an ihn, er ist der einzige gedanke den ich habe und was ist mit ihm? er ist froh das er mich los ist und denkt wahrscheinlich nicht einmal am tag an mich. ich vermisse den jungen der um mich geweint hat, ich vermisse den jungen der wirklich IMMER für mich da war, ich vermisse den jungen der mir vorm schlafen gehen noch eine süße sms geschrieben hat oder kurz angerufen hat um zu fragen wie es mir geht, ich vermisse den jungen für den ich alles war. ich vermisse den jungen den es nie mehr geben wird. ich werde nie mehr alles für ihn sein und doch schaffe ich es nicht loszukommen. ich schaffe es einfach wirklich nicht :'( ich vermisse einfach die alte zeit, ich vermisse die zeit in der ich wusste das er mich über alles liebt. ich vermisse die zeit in der ich wusste das er an mich denkt und sich bei mir meldet und es nur mich für ihn gibt. ich will nicht mehr vermissen, ich will es wirklich nicht mehr. ich kann es nicht mehr, es macht mich kaputt, es macht mich kaputt ihn verloren zu haben. ich wünsche mir zum geburtstag einen neuanfang, einen neuanfang mit ihm. :'(


es tut mir leid. ich kann es nur immer und immer wieder sagen, es tut mir einfach leid :'(

Mittwoch, 27. Juli 2011

Einkaufen.

weil meine mama nicht will das ich den ganzen tag nur rumsitze und weine, hat sie mich grade mit einkaufen genommen. also was heißt einkaufen, wir sind in ein möbelhaus gefahren um ein paar neue sachen zu kaufen und weil meine mama mir ne freude machen wollte hat sie mir dann dieses kissen gekauf, weil ich es sooo toll fand. es ist so ein richtiges kuschel kissen. danke mama. danke das du grade als einzige person für mich da bist und dich um mich kümmerst. (ich weiß das ich daran selber schuld bin, doch ich will einfach keine anderen leute da mitrein ziehen. deswegen, naja, schreib ich mir alles von der seele anstatt darüber zu reden..) 


seht ihr wie kuschelig es aussieht? und es ist auch ganz, ganz weich. so fluffig, soo aah *-* des bild hab ich übrigens vor meiner fotowand gemacht, ist auch des erste bild das ich gemacht ahbe (also von allen die ich bis jetzt reingestellt hab..) aber ich wollte euch das tolle kissen einfach mal zeigen, ich liebe es. ich werde heute die ganze nacht darauf schlafen. ♥

zu viel chaos, ich bekomme es alleine nicht mehr hin...

ich schaffe das alles nicht mehr, wirklich. ich bekomme es nicht mehr hin. alles ist weg, die ganze lebensfreude, die ganzen guten gefühle, alles weg. weg und ich aknn sie nicht emhr zurückholen. ich weiß nicht was ich amchen soll, ich weine nur noch und deswegen hab ich jetzt einen für mich sehr schweren endschluss gefasst. ich werde was machen was ich eigendlichnie emhr machen soll, doch alleine schaffe ich es nicht. :'( ich hab vorhin bei einer psychologin angerufen und gefragt ob sie einen termin für mich hat, ich weiß nicht was ihn jetzt denket. doch wahrscheinlich werden es so sachen sein wie: wie übertrieben, sowas brauch du doch nicht. es gibt genug leute die das wirklich brauchen und du eben nicht. aber wisst ihr was, es ist mir egal was ihr dazu sagen, weil es mein endschluss war. es ist meine endscheidung und ich denke einfach das ich es alleine nicht schffae. ich brauche jemanden der mir zuhört und mit dem ich reden kann, da sonst keiner für mich da ist, suche ich mir jetzt einfach hilfe. ich will mir nicht tag für tag weh machen, ich will nicht tag für tag nur daliegen und weinen weil ich nicht weiß wie ich es anderst hinbekommen soll. ich will endlich wieder glücklich sein und cih will verdamtnochmal meine lebensfreude wieder zurück. ich hab auch vorhin ganz lange mit meiner mama geredet und ihr gesagt das ich das gefühl hab das man mich nicht lieben kann, sie hat mich einbfach in den arm genommen und meinte das sie mich lieb hat und das ich es wert bin geliebt zu werden. es hat mir einfach so viel bedeutet, ich glaube sie weiß nicht wie viel mir das bedeutet hat, aber ganu das brauche ich manchmal. das jemand für mich da ist der mich in arm nimt und mir sagt das ich wichtig bin und nicht nur alles falsch mache. vielleicht werde ich auch für ein oder zwei wochen eine kur (schreibt man des so) amchen, zur erholung, aber dazu brauch ich eben die psichologin und meinen arzt, weil die mich da hinschicken können. es würde mir gut tun, weg von zuhause, weg von meiner gewohnten umgebung, weg von allem was mich an ihn erinnert. einfach weg und versuchen wieder glücklich zu sein. ich hoffe so sehr das jetzt alles gut wird, und ich hoffe das alles so klappt wie ich das mir jetzt vorstelle, ich kann nicht noch weitere rückschläge ertragen, ich hab einfach die kraft dazu nicht mehr. :'(



my world is broken, i´m borken by you. </3

& du hast mich schon lange aufgegeben

und wisst ihr was? es ist so, er hat mich schon lange aufgegeben, er wollte mich schon lange nicht mehr haben. jedes einzelne scheiß wort von ihm war gelogen, jede umarmung nur damit ich mit ihm schlafe, jedes nachfragen wie es mir geht, nur damit wir immerhin über irgendwas reden. er hat mir gestern auch gesagt das er ohne mich besser dran ist, das er mich nur gefagt hat was ich heute so gemacht ahbe, damit wir ein thema zum reden haben. doch das es ihm eigendlich egal war was ich gemacht habe! das er jedes mal wenn ich angerufen habe, gedacht hat: oh nein, nicht die schon wieder. und das er aber aus höflichkeit zurückgerufen hat. ich sollte loslassen, ich sollte aufhören mir meinen kopf darüber zu zerbrechen wie es weiter geht, den es wird nicht weiter gehen. nie emhr, es wird kein uns mehr geben, nicht als freunde und auch nicht in einer beziehnung. ich bin ihm nicht reif genug und er meine ich bin dumm. und ja, er hat wirklich gesagt das ich dumm bin, das ich nicht sein nevau bin. und das er jemanden such mit dem er auch reden kann, jemanden der ihn versteht und das habe ich anscheinend nicht. ich glaube wirklich das ich nichts richtig gemacht habe, ich hab wirklich niuchts richtig gemacht :'(




ich sollte ihm noch einen letzten brief schreiben, oder eine nchricht oder so, irgendwas indem steht das ich einfach nur will das er glücklich ist und das ich hoffe das er irgendwann das mädchen findet das ich nie sein werde, das es mir leid tut das alles so kaputt gegangen ist und das ich ihn ab jetzt nicht mehr belestigen werde. ich sollte neu anfangen, einfach von null. denn mein leben muss weiter gehen, muss jetzt ohne ihn weiter gehen. auch wenn ich das alles grade uinter tränen schreibe, ich weiß das es so ist und ich weiß das ich nichts mehr an der ganzen sache ändern kann. ich werde nie mehr SEIN mädchen sein.

 wunderschönes lied :  someone like you - adele

 
goodbye, i will always love you! </3
ich wünschte es würde gegen alles pillen geben, dann würde es mir jetzt besser gehen. dann würde ich jetzt einfach da liegen und vor mich hin schauen. würde den schmerz nicht mehr spüren und meine gedanken abschalten, würde das alles für einen kleinen moment hinter mir lassen. kraft sammeln und weiter amchen, doch leider ist das leben nicht so einfach. leider ist grade nichts einfach. bitte verzeihe mir das man mich nicht  lieben kann. </3

keine Worte.

mh, ich finde grade echt keine worte. wir, wir haben telefoniert und einfach alles war scheiße. :'( wir haben uns über zwei stundenlang nur gestritten und jetzt ist ALLES kaputt. er hat gar keine gefühle mehr für mich, wirklich keine mehr. und es ist ihm egal was aus mir wird. er hat es mir gesagt, es ist ihm egal. ich bin ihm egal, er wollte nichtmal mehr mit mir telefonieren, er erfindet ausreden um mich nicht sehen zu müssen und was weiß ich :( zwischen ihm und mir wird nie wieder etwas sein, nie wieder. nicht mal freundschaft. der heutige tag hat einfach alles kaputt gemacht, ich hab einfach alles kaputt gemacht. :'(


 es tut mir leid, es tut mir so leid :'(

Dienstag, 26. Juli 2011

Hopefully one day we will be together again, it's a difficult time and I understand. I'm yours forever... trust me on that. </3

Montag, 25. Juli 2011

nichts...

gemeldet hat er sich immer noch nicht, der kontakt ist seit freitag gleich null und meine stimmung ist am ende, ich will doch einfach nur bei ihm sein und ich will wissen das ich ihm nicht ganz egal bin. doch garde scheint es wohl so, es scheint so wie als wäre ich ihm egal. ich denke nicht das er sich heute noch melden wird und deswegen geh ich jetzt ins bett. ich hoffe ich kann immerhin heute nacht schlafen. gestern nacht konnte ich es nicht, hatte albträume was ihn angeht und immer wenn ich aufgewacht bin musste ich nachdenken :( 

gute nacht euch allen :*
und ich weiß nicht was ich denken soll. ich weiß nicht was ich machen soll, ich hab einfach keine ahnung was richtig oder falsch ist. aber ich glaube wirklich das ich wertlos für ihn bin. er will mich nciht mehr und warscheinlich sind nun die ganzen gefühle für mich weg, sogar die paar die noch verhanden waren... ob ich ihn heute abend mal anrufen soll, ich meine wir hatten immerhin schon seit freitag keinen kontakt mehr. aber was wenn ich ihn nur wieder nerve und er sauer wird und meint das ich ihm keinen freiraum lasse? vielleicht sollte ich einfach warten bis er sich meldet, doch ob er das jemals machen wird? ich weiß nicht was ich tun soll, ich kann und will einfach nciht mehr :'(

nun ist auch das letzte "ich liebe Dich" weg...

mh, ich war grade im svz und war auf seiner seite... vor ein paar atgen hat er alle pinnwandeinträge gelöscht bis auf einen und der war von mir. in dem pinnwandeintrag stand einfach nur: Ich liebe Dich. ♥
mehr nicht und er war vom 22.12.2010 um 14.53 uhr. (und das weiß ich, weil ich es mir immer und immer wieder angeschaut ahb und mich gefragt hat wieso er garde deisen eintrag da lässt, wieso grade meinen.) und als ich garde gesehen hab das er ihn weg gemacht hat, ich kann euch nicht sagen wie traurig mich das macht. ich kann es echt nciht. wieso hat er ihn weg gemacht? :'( heißt das jetzt das er gar keine gefühle mehr für mich hat?! ich glaube wirklich nach und nach geht alles kaputt, es wird nie eine freundschaft werden. vielleicht auch nie weil ich einfach zu viel für ihn fühle. ich weiß es nicht, aber ich will doch einfach nur geliebt werden, geliebt von ihm. mehr will ich nicht. wieso kann er mich nciht lieben, wieso? :'(

Sonntag, 24. Juli 2011

ich glaube, ich übertreibe!

ich glaube ich das ich übertreibe, ich meine. wie kann ich denke das nur weil er noch ein paar gefühle für mich hat, das wir irgendwann wieder zusammen kommen. wie kann ich glauben das wenn wir uns jetzt gut verstehen seine gefühle für mich weider mehr werden. wie kann ich glauben das er mich überhaupt noch will, wieso kann ich das alles glauben? nein, wohl ehr wieso rede ich mir ein ich könnte es vielelicht schaffen das er wieder was von mir will? wieso mach ich das? ich tu mir damit nur selber weh, weil ich eigendlich genau weiß das das nie der fall sein wird. ich muss einfach akzeptieren das er mich nie wieder lieben wird. NIE WIEDER!


und ich werde dich trotzdem immer lieben, immer! ♥

Samstag, 23. Juli 2011

wieso bin ich so verliebt in diesen jungen? wieso liebe ich ihn? wieso komm ich nciht los von ihm und wieso rede ich mir hoffnung ein wo keine sein sollte? was wenn ich einfach nur zu viel hoffe und am ende nichts so ist wie ich es "geplant" hab? was wenn er sich bis nächstes mal (also nächstes mal wo wir uns sehen) schon endliebt hat, was, was mach ich dann?

und was, wenn doch?

nach dem streit vorhin dacht ich echt er wäre nun für immer weg, ich dachte echt ich hätte ihn verloren und dann das, er hat mich angerufen und sich ENTSCHULDIGT. ich muss ehrlich sagen damit hab ich nciht gerechnet, wirklich nciht. aber ich bin echt froh das er angerufen hat, er meinte das es ihm leid tut was er vorhin zu mir gesagt hat und das er das nicht so gemeint hat, aber das er einfach sauer war. und er hat mir auch gesagt das er mich angelogen hat mit dem das er am wochenende keine zeit für mich hat, er meinte das er mich einfach nur nicht sehen kann weil er immer noch gefühle für mich hat und es ihm nur weh machen würde wenn er mich sieht, weil er sich dann vorwürfe macht warum er mit so einem tollen und hübschen mädchen schluss gemacht hat. er hat wirklich gesagt das ich toll und hübsch bin *-* er findet MICH hübsch. aaah, man ihr wisst echt nciht wie glücklich mich der anruf von ihm gemacht hat, weil wenn er noch ein paar gefühle für mich hat (auch wenn es nicht genug für ein "ich liebe dich" sind) besteht immerhin die hoffnung das ich ihm zeigen kann das alles schön werden kann. und wenn alles schön ist verliebt er sich vielleicht wieder in mich *-* ich hab endlich etwas auf was ich hinarbeiten kann, denn ich will das er mich wieder liebt, ich will das er sich jeden tag fragt warum er schluss mit mir gemacht hat und ich will das er mich vermisst, ja ich will es. ich will ihn wieder zurück und wenn ich mcih jetzt ganz stark verändere klappt das hoffendlich auch. ich muss einfach alles besser machen, alles was er mir am montag vorgeworfen hat, alles was ich falsch gemacht hab. ich muss es jetzt besser machen, denn das ist jetzt vielleicht die letzte möglichkeit ihn zurückzugewinnen. und die muss ich nutzen, ich muss es n utzen das er noch gefühle für mich hat. auch wenn wir uns dieses wochenende nicht sehen, nächsten wollen wir uns wieder sehen, er hat mich gefargt ob ich lust hab was mit ihm und na freundin von ihm was zu machen. ich hoffe das es klappt, ich muss ihm doch zeigen das ich es wert bin! das ich es wert bin von ihm geliebt zu werden. ich muss jetzt ganz viel ändern un ddas in ganz kurzer zeit, und ich hoffe das ich das auch schaffe! ein kleiner funke hoffnung in der dunkelheit der nacht. :') gut nacht leute, wünsch mir ganz viel glück. denn ich will ihn wirklich wieder zurück und dazu muss ich ihm zeigen wie toll die zeit mit mir ist, wei toll die zeit ist die wr zusammen verbringen. ♥
Ich liebe Dich, für immer. ich verspreche es dir. ♥

Freitag, 22. Juli 2011

seine Entscheidung.

er hat sich entschieden, hat sich gegen mich und gegen unsere freundschaft entschieden. will das alles nciht mehr, will nun nicht mal mehr mit mir befreundet sein, meint ich nerve, enge ihn ein, klebe an ihm und das nur weil ich ihn alles zwei tage anrufe oder versuche kontakt mit ihm zu ahben. doch was soll ich mahcen, mein herz sagt ich soll das machen, mein herz will es so. es sucht die nähe von ihm, die stimmt, seine lieben worte und was bekmmt es, ablehnung, wut und hass. mehr bekomme ich nicht mehr von ihm. und mehr werde ich auch nie mehr von ihm bekommen. er meinte, er weiß nicht ob er noch mit mir befreundet sein kann, er meinte das ich alles kaputt gemacht habe und das er das nicht mehr will. es ist seine entscheidung und ich kann nicht machen, er hat entschieden das er die ganzen eineinhalb jahre nichts mehr wert sind. und nun ist das eigetroffen wovor ich am meisten angst hatte, denn er ist nun wirklich für immer weg un dich hab ihn ganz verlorgen. :'( ich weiß grade nicht was ich machen soll, ich will das alles nicht mehr. ich kann das alles nicht mehr, am liebsten würde ich einschlafen und nie mehr aufwachen, ich will weg sein :'(

Gedanken.

so viele gedanken die mich nicht schlafen lassen. doch der, der mich am meisten beschäftigt, ja diesen kann ich mir einfach nicht beantworten. will er wirklich nicht mehr mit mir befreundet sein, oder kommt es garde einfach nur so rüber? wieso meldet er sich nicht bei mir, ich meine falls er noch mit mir befreundet sein wollen würde, würde er das doch machen. wenn er mich am wochenende sehen wollen würde, würde er sich doch bei mir melden und mir sagen ob er zeit hat oder nicht. aber er macht es nicht, er meldet sich nicht und entfernt mich nach und nach aus seinem leben. jeden tag ein stückchen weniger von mir bei ihm. das sich das alles innerhalb von drei wochen so ändern kann, das alles so schnell kaputt gegangen ist, ich verstehe es nicht. ich kann es nicht verstehen, ich meine. ich hab mir so viel mühe gegeben. ich wollte doch alles richtig amchen, ich wollte es wirklich. und ich hab eigendlich auch gedacht das er glücklich ist, ich ahbe es wirklich geglaubt. oder hab ich einfach nur versucht mir einzureden das er es ist, wollte ich es einfach nicht sehen, wollte ich nicht sehen das er unglücklich ist?! nein, ich dachte wirklich er sei es. ich kann es einfach nciht, ich kann keinen menschen auf der welt glücklich machen. ich bin nicht gut genug, bin es nicht wert geliebt zu werden. man kann mcih einfach nicht lieben und wahrscheinlich werden jetzt einige von euch sagen wollen: doch das kann man oder er hat dich einfach nicht verdient. aber seinen wir doch mal ehrlich, das würde jeder zu mir sagen, auch wenn es keiner so meint. alles sagen es und ekiner meint es so. ich werde doch nur angelogen. klar, es sind meine freunde und sie wollen das es mir gut geht und wenn man will das es jemandem gut geht, dann lügt man die person auch schonn mal an. das kennt ja jeder von euch, doch woher weiß ich wem ich wirklich trauen kann? ich hab ja nicht mal mehr ne beste freunden, einfach weil ich es nicht kann. ich kann nicht noch ein zweites leben stützen, ich bekomm ja nicht mal mehr meins auf die reihe. aber wieso ich euch hier von bester freundin volllaber frag ich mich garde, darum geht es nicht. sowas habe ich schon lange nicht mehr.... zurück zu ihm. ich, ich will ihn einfach zurück, ich will nicht das er nun für immer weg ist, ich will nicht das er nicht mehr mit mir befreundet sein will. ich kann und will das nicht akzeptieren. wirklich nicht, ich kann es nicht. ich wollte schon seit ich ihn kenne nur ihn, wie soll ich das los werde. wie soll ich von ihm loskommen? wie macht man sowas? kann mir das jemand sagen? wie geht das, ich kann es nicht. ich bekomme ihn nciht mehr aus meinem kopf und es ist egal was er tut oder was er nicht tut er macht mir damit weh. er macht mir weh wenn er sich nciht meldet und er mach mir weh wenn er sachen von uns auf seiner seite löscht. er macht mir weh wenn ich mich bei ihm melde und er scheiße zu mir ist. eigendlich macht er mir nurnoch weh und ich weiß das es für mich besser wäre ohne ihn. zumindestens solange bis ich ihn nicht mehr liebe, doch dann dürfe ich nie mehr kontakt mit ihm haben. weil ich ihn immer lieben werde, wie ich schon einmal sagete, er ist meine große liebe und wie schon viele andere sagten, seine erste große liebe wird man immer lieben, wenn auch irgendwann weniger. aber man wird diese person immer toll finden. ich glaube alles was ich hier grade schreibe passt nicht mal zusammen, ich hoffe ich verwierre euch nciht :O ich geh jetzt noch nen film schauen und versuche meine gedanken zu ordnen, ich muss mein leben doch irgendwann wieder in den grif bekommen!

Donnerstag, 21. Juli 2011

nur noch lügen :'(

ich weiß nicht wohin mit meinen gefühlen und gedanken. wirklich, ich weiß es nicht und ihn, ja ihn interessiert das alles einen scheißderck. ich bin ihm doch scheiß egal. wir können ja freunde bleiben, mhm freunde. man merkt wie sehr du mit mir befreundet sein willst, nähmlich gar nicht! freunde kümmern sich um den anderen und fragen wie es einem geht, er, ja was macht er? ich ruf ihn an und er drückt mich weg, ruf ich noch mal an ist sein handy aus. JAAA FREUNDE.was ist bitte für ihn eine freundschaft? ich meine, er kann mir doch sagen wenn er keinen bock mehr auf mich hat und wenn er will das ich ihn in ruhe lasse, aber nein. es ist ihm scheiß egal, er weiß wahrscheinlich noch das er mir damit weh tut und es interessiert ihn einfach nicht. und daran merke ich ja wie wichtig ich ihm bin. dabei dachte ich wirklich das er es diesesmal ernst mit mir meint, zumindestens bis zu dem zeitpunkt an dem er mir die sache mit dem mädchen gesagt hat, zumindestens bis dahin... so und nun, da ich es euch ja versprochen hab, noch die geschichte vom schluss machen. aber nur ne kurzfassung, weil einfach zu viel und zu lange ist :'(
alsoo: er sollte ja freitag zu mir kommen und wir hatten halt seit montag keinen richtigen kontakt mehr, warum eiß ich auch nicht so genau. er hat sich halt nicht gemeldet und auf meine anrufe hat er nicht reagiert oder gemeint er hätte jetzt keine zeit. also hab ich ihm am freitag morgen ne sms geschrieben ob er jetzt abends zu mir kommt und wann er kommt und alles. er hat halt bis um sieben nicht geantwortet (ja siebenuhr abends) und ich hab ihn dann mal angerufen und er meinte nur, ne er kommt nicht er muss zuhause helfen und hat keine zeit. aber er würde mich abends nochmal anrufen. okay, ich wollte eigendlich dann noch mit freunden weg, bisschen was trinken und hab aber noch bis um zehn auf seinen anruf gewartet. er hat nicht angerufen. bin dann mit na freunden die bei mir war in die stadt gegangen (sie war bei mir weil sie auch probleme mit ihrem freund hatte und wir halt geredet ahebn  und dann film geschaut und so..) haben und dort um halb elf mit leuten an der apotheke getroffen und ich hab gleich angefangen zu trinken. irgendwann um kurz nach elf hab ich ihn dann noch mal angerufen und ihn gefragt warum er nicht anruft und er meinte nur, ja er würde garde telefonieren und er würde mich aber noch anrufen. ich hab gewartet und alles. nichts, hatte dann voll den absturz weils mir so scheiße wegen ihm ging (und ich davor noch schmerzmittel genommen hab) und meine mum musste mich dann abholen und ich bin erst am nächsten morgen wieder im bett aufgewacht. hab dann gesehen das er immernoch nicht angerufen hat und hab ihn dann weinend angerufen (es war kurz nach siebenuhr morgends) er meinte nur ich soll ihn jetzt nicht nerven und warum ich schon wieder so dumm rum heule und alles und hat schließlich aufgelegt) wollte dann eingedlich noch mal schlafen, konnte aber nicht und bin dann duschen und hab mich gerichtet auf der arbeit abegsagt und bin zu ihm gefahren (weil ich einfach wissen wollte was los ist, weil wir so wenig kontakt hatten und wenn wir kontakt hatten dann war er so komisch zu mir.) des erste was er gasagt hat als ich in seinem zimmer stand war: was machst du den hier?! (man hat richtig gemerkt das er angenervt war) wir haben ein bisschen geredet zu mittag gegessen und er ist dann bmx fahrenb gegangen und hat mich aufn zug gebracht (geklärt war trotzdem noch nichts) er meinte nur das er vielleicht heute abend zu mir kommt und falls sich was ändert würde er sich noch mal melden. aber ich hab dann so mega traurig geschat das er meinte er denkt aber schon das es klappt. (aber auch im zug, alles war total anderst, wir mussten halt stehen wegem bmx und normalaweiße kommt er dann und nimmt mich in arm und alles und diesesmal nichts, er hat mich nicht mal angesehen, nur ganz, ganz selten) 
samstag abend: als er um halb zehn immer noch nicht bei mir war hab ich ihn mal aufm handy angerufen aber da hieß es nur die numer ist garde nicht erreichbar und dann hab ich mir eigendlich schon gedacht das er garde aufm weg zu mir ist, weil man da öfter mal kein netz hat. und um zwanzig vor elf hab ich ihn dann noch mal angerufen und er meinte das er in der s-bahn sitzt und ob ich ihn von der haltestelle abholen will. ich hab mich also ngezogen und ihn abgeholt. alles war immernoch total komisch und ekine ahnung. wir ahben dann nen film geschaut und normalaweiße nimmt er mich beim film schauen in arm und streichelt mich und solche sachen. nur diesesmal nicht, er hat einfach nichts gemacht, lag nur neben mir... sonntag war des alles nicht besser und ne halbe stunde bevor er gehen wollte, wollte ich mit ihm reden doch er hat mir nicht mal zugehört, nur auf seinem scheiß ipod gespielt und mich auch nciht ein mal angeschat. ich meinte das ich mit ihm rden will und ob er nicht mal kurz aufhören könnte zu spielen, doch er meinte nur: nö, er muss garde gegen eine rießenkrakte kämpfen. ich hab gefragt ob ich ihn zum hbf bringen soll, er meinte nein. ich ahb ihn wieder und wieder gefragt, er meinte immer nur nein. und dann hab ich ihn nur bis zur straßenbahnhaltestelle gebracht und er hat mir zum abschied nicht mal nen kuss gegeben, er hätte mich nicht mal umarmt, wenn ich nicht zu ihm gekommen wäre. :'( nachdem er ne halbe stunde weg war und ich zhause nur gewint hatte, hab ich ih  noch mal aufm handy angerufen und ihn gefragt ob wir heute abend noch mal reden können, er meinte einfach nur okay und hat wieder aufgelegt. also er mich dann um halb elf immernoch nicht angerufen hat hab ich ihn aufm handy angerufen und er hat nicht abgenommen. als er dann um elf im icq war hab ich ihn nochmal angerufen und er meinte nur die ganze zeit das das zwischen uns nicht klappt und das er mich nicht mehr leibt und das ich alles falsch egmacht habe und das unsere erste beziehung viel schöner war und keine ahnung. er hat nur die schlechten sachen aufgezählt. dabei meinte er jedes mal nachdem wir uns gesehen ahbe wie schön es doch war und das er mich leibt und alles (ja war wohl GELOGEN, seine gefühle und das er mich vermisst und alles, einfach alles war GELOGEN!) ich konnte die ganze nacht nicht schlafen, musste einafch nur weinen, konnte nicht mal mit jemandem reden weil ich so sehr weinen musst, nichts, einfach nichts ging mehr. ich konnte nicht mehr. und ich kann auch jetzt immernoch nicht, klar ich muss nicht mehr die ganze zeit weinen, doch noch oft genaug. und weil ich jetzt schon so viel geschrieben hab, schreib ich morgen póder übermorgen weiter :'(



nein nichtmal, ich will einfach nur das ER mich liebt. das er mich nicht vergessen kann, das er mich braucht. das Ich alles für ihn bin. doch das wir einfach niemals so sein, er will mich nicht und das zeigt er mir jetzt jeden tag. :'(

danke für lesen, schönen abend euch noch :*

Montag, 18. Juli 2011

er hat schluss gemacht, einfach schluss. er liebt mich nicht mehr, ich bins nicht wert geliebt zu werden. ich bin wirklich nicht wert von ihm geliebt zu werden. :'(

des wollte ich euch nur kurz schreiben, wies dazu kam schreib ich euch noch, doch grade bin ich einfach nur abgrundtief traurig und bekomme nichts mehr hin. :'(

Freitag, 15. Juli 2011

wieder umsonst?

mh, gewartet habe ich noch lange bis in die nacht hinein. und doch nicht, wieder kein anruf, wieder keine sms, wieder kein nichts. ich verstehe es nicht. ich meine, sollte man in einer beziehung nicht glücklich sein? solle ich nicht platzen vor freude, die ganze zeit nur lächelt durchs leben laufen? garde nachdem was alles passiert ist? nachdem wir wieder zusammen gekommen sind? mh, wie soll ich sagen. ich war es, ich war die erste woche einfach nur glücklich. klar ich hatte ein wenig angst das er gleich wieder schluss m,acht. aber ich war glücklich. und was bin ich jetzt? bin ich glücklich so wie es grade ist? nein, ich bin es nicht. ich sitze nur zuhause rum und denke an ihn, frage mnich was er garde macht und ob er vielleicht auch an mich denkt. frage mich wieso er sich nicht meldet und ob er heute abend zu mir kommt. frage mich was los ist, was er hat, wieso er so komisch gewordenm ist die letzten tage. einfach so viele fargen die ich mir selber nicht beantworten kann. und was ist mit ihm? ich hab ihm vorhin wieder ne sms geschrieben so ungefähr vor na stunde, und was macht er? er schreib mir wieder nicht zurüch, meldet sich wieder nicht bei mir. doch warum, was hab ich gemacht? ich meine, ich geb mir so viel mühe perfekt für ihn zu sein, einfach alles richtig zu machen. und was macht er? nichts, er macht wirklich nicht. was meinte er noch vor genau einer woche"ich will es weider gut machen, ich wollte dich nicht schon wieder zum weinen bringen." schön und gut, doch wenn er sowas sagt sollte er es doch auch amchen, oder? er gibt sich keine mühe, wirklich gar keine und ich farge mich einfach nur. was ist passiert, was ist los mit ihm?! ich meine, ich habe wirklich gedacht das er mich gestern abend noch anruft. ich habe es sogar gehofft und nun wieder eine enttäuschung mehr. und es wird noch eine und noch eine und noch eine kommen. es wir d doch nie aufhören, vielleicht liebt er mich wirklich nicht. vielleicht hab ich einfach recht, auch wenn ich immer und immer wieder versuche diesen gedanken fort zu schieben. weil ich es nicht wahr haben will. ich warte auf etwas das nie passieren wird. ich warte darauf das ich ihm vielleicht doch mal was bedeute, doch darauf kann ich warscheinlich lange warten. :'(


Donnerstag, 14. Juli 2011

kein nichts..

war ja irgendwie klar, war klar das er sich wieder nicht meldet. war klar das das ich wieder umsonst warte und mir wieder nur gedanken mache, war klar das alles wieder so kommt. war doch einfach alles klar. ich meine, was soll das denn bitte?! denkte er eigendlich auch ein mal an mich? fragt er sich ein mal am tag wie es mir geht? ganz ehrlich, von tag zu tag glaube ich weniger dran. man sieht doch wie viel ich ihm bedeute und wie wichtig ich ihm bin. ich bedeute ihm wirklich nichts, er benutzt mich doch nur. spielt mit mir und wen er dann mal lust hat bin ich gut genug oder was? wieso geht er so mit mir um? wieso macht er das? ohne witzt, ich verstehe es nicht. was will er, will er das ich ihm die ganze zeit hinterher laufe, das ich mich die ganze zeit melde? will er das oder erwatret er das? erwartet er das wirklich nach der schweiße die er abgezogen hat? kann er sowas überhaupt noch erwarten? bin ICH nicht gut genug oder liegt es einfach daran das er mich nicht will? liebt er mich nicht mehr, oder hat er mich überhaupt wieder geliebt? ich weiß grade einfach nicht was ih denken soll, am liebsten würde ich mir jetzt sehr, sehr stark weh tun. aber sehr, sehr stark. und das einzige was mich davon abhält ist der gedanke von meiner enttäuschten mum. sie ist grade der einzige mensch auf der welt der für mich da ist und der sich um mich kümmert. wirklich der einzige. und ihr will ich das nicht antun, ihr nicht. doch eins ist sicher, wäre sie nicht, wäre sie grade nicht für mich da und würde mir zeigen das sie mich lieb hat, dann wäre mein arm jetzt schon offen. den ihm, ihm bedeute ich nicht, wirklich nichts. hätte ich ihn gestern nicht angerufen, dan hätte er sich auch gestern nicht bei mir gemeldet. ich geh jetzt heulen, schlaf schön :'(

noch ein paar bilder..




Meine Mama. ♥

ja die überschrift ist echt ein bisschen komisch, muss ich schopn zugeben. da ich eigendlich die bin die sich immer über ihre mum aufregt und findet das sie stresst und nervt und alles. aber heute war meine mama echt toll. :) wir waren zusammen in der stadt shoppen und haben uns einfach mega gut verstanden. so gut wie schon lange nicht mehr. ♥ (wir waren auch schon seit jahren, wirklich jahren, nicht emhr zusammen shoppen. es war einfach schön :) also immerhin etwas schönes heute, so weiß ich wenigstens das es menschen gibt denen ich vielleicht doch nicht egal bin und die sich um mich kümmern und alles. :')
mh, was soll ich zu IHM sagen? naja, ich hab ihn ja gestern abend angerufen und er meinte er kann nicht er schaut film und alles. un keine ahnung, so kurz vor halb zwölf klingelt mein handy und sein name wurde angezeigt. ich naja, bin mit gemischten gefühlen dran gegangen, weil ich eigendlich schon kurz davor war ihm ne sms zu schreiben das ich es schade finde das er nicht mehr angerufen hat, aber das ich ja jetzt weiß wie ichtig ich ihm bin.. hab dan halt abgenommen und er meinte nur, das er jetzt ins bett geht und keine ahnungf. MHM GEIL! so wie immer, er hat einfach keine lust auf mich. ich meine er wird wohl kaum von kurz nach neun bis halb zwölf film geschaut ahben, aber ist okay. bin ja NUR ich. ich bin ja NOCH seine freundin, mal schauen wie lange er noch lust auf mich hat. ich glaube er merkt gar nicht das er mich damit verletzt, er merkt es wirklich nicht. oder er will es nicht merken, was auch immer. bis jetzt hat er sich aj auch nicht gemeldetr und ich denke das macht er heute auch nicht emhr, außer vielleicht um mir zu sagen das er morgen doch nicht zu mir kommt, weil er abends mit irgendwem weg geht oder so. naja, vielleicht wäre es auch besser wen er nicht kommen würde, ich meine. dann wüsste ich wirklich woran ich bei ihm bin und was ich ihm bedeute, nähmlich NICHTS. zumindestens kommt es grade nicht so rüber! :'( ich glaube auch das die sache mit DEM mädchen für ihn auch schon wieder geklärt ist, ich denke wirklich das es ihn nicht mehr interessiert und das es für mich okay sein muss, wisst ihr es MUSS. :/ ist es aber nicht, nichts ist okay. wieso merkt er das den nicht?! und wen er mir fürs wochenende absagt, geh ich mich morgen abend erstmal richtig fett betrinken, so wie letztes mal auch. einfach weil es mir dann besser geht und weil ich dann immerhin gut drauf bin und nicht die ganze zeit an ihn denken muss. und wenn ich mit freunden weg bin ist auch die gefahr kleiner das ich mich ritze oder sonst was, ist einfach besser so. naja, bin mal zimmer aufräumen um meiner lieben mama einen gefallen zu machen. :) danke mama, danke für den wundervollen tag. ♥ P.S. falls er sich doch noch meldet geb ich euch bescheid und poste kurz wie gespräch war...

küsschen an euch, schönen abend noch. :*

Mittwoch, 13. Juli 2011

nicht mal eine sms.

nichts, seit montag hab ich nichts von ihm gehört. auch gestern nicht, ich hab ihm zwar ne sms geschrieben, doch zurück kam nichts. es kommt nie was zurück, wirlich nie. und ich verstehe es langsam nicht mehr. grade, vor ein paar minuten, ich ruf ihn an und will eigendlich mit ihm telefonieren (weil ich eigendlich immer erwarte das er sich meldet, aber mir aufgefallen ist das das einfach nicht richtig ist. weil, ich denke das er sich auch wünsch das ich mich melde, genauso sehr wie ich mir das jeden tag wünsche...aber gut.) meint er doch zu mir, mh ja, hab grade keine zeit ich schau nen film. MHM DANKE, dann nicht -.-" film ist wichtiger wie ich, melden tust du dich auch nicht. wieso bist du eigendlich noch mit mir zusammen, ich meine, montag meintest du du stehst auf dünne mädchen (und du weißt genau das ich mollig bin!) also sollte das indirekt von dir heißen das ich abehmen soll, du dachtest ja dann auch das ich gleich wieder anfange mit abnehmen und alles. ja, ja es tut mir leid, aber ICH BIN NICHT DÜNN! ich bin es einfach nicht und ich werde es auch NIE sein. weil ich es einfach nicht schaffe, ich kann nur fressen und fressen ich schaffe es einfach nicht abzunehmen. ich meine, ich versuche es jetzt schon zwei oder drei jahre und im endefekt wiege ich mehr als am anfang von meinen dauer diäten. wow noch fetter wie davor. :/ also leute da ich es so gut kann, ich bin mal wieder was fressen, einfach aus frust weil er mich nicht will und ja. ich weiß das er mich dan noch weniger wollen wird, aber ich kann garde einafch nicht mehr anderst. ICH KANN ES NICHT. scheiß perfektion die ich nicht habe. :/ 
ich hoffe wenigstens ihr hattet einen schönen tag :*

Dienstag, 12. Juli 2011

Kein "Ich liebe Dich" mehr..

so, also beschlossene sache. ich werde nicht mehr ich liebe dich zu ihm sagen bis ich mir sicher bin das er mich wirklich liebt. nach dem letzten mal wo er einfach nur "süß" zu meinem ich liebe dich gesagt hat, NEIN. ich warte jetzt mal ab und werde schauen wie es in den nächsten tagen sein wird. ich kann nicht "ständig" ich liebe dich sagen und von ihm nur so dumme antworten bekommen (naja dumm ja nicht, aber nicht umbedingt das was ich in dem moment hören wollte..) naja, muss auch schon wieder aufhören. keine zeit, leider -.-" aber morgen schreib ich euch wieder mehr, erzähl euch noch alles von dem letzten telefonat mit ihm, er hat wieder was gebracht was scheiße war, ich zweifle immer mehr. :( 
schönen abend euch :*

Montag, 11. Juli 2011

Alles Okay? :O

wieso ist für ihn wieder alles okay? ich kann es echt nicht verstehen... ich meine, es ist doch nicht normal das ich mir noch tagelang über sowas gedanken mache und heule und alles. und er da fröhlich durch die welt läuft und sich denkt, ist ja eh geklärt und für sie ist es okay. :O wie kann er nur? ich meine, er hat doch gemerkt das es mich richtig verletzt hat, wie kann er dan zwei tage danach denken das alles wieder okay ist und ich die sache vergessen hab?! er wundert sich auch ernsthaft darüber das ich beim telefonieren eher ruhig bin und nicht viel rede und alles und macht MICH dann DUMM an das ich mir noch immer gedanken darum mache. was erwartet er eigendlich von mir? mal ganz ehrlich, denkt er wirklich für mich ist die sache okay? denkt er das wirklich? wenn ja dann kennte er mich nicht, dann kennte er mich kein stück! er war ja samstag abend weg und DAS mädchen war auch da, als er es mir am telefon gesagt hat was da passier ist ( nein eher was für ne scheiße er gebaut hat!) meinte er noch: ja und die ist morgen auf der beach-party warscheinlich auch da und dann werde ich ihr sagen das das ein fehller war und das es einfach falsch war was wir gemacht ahben... mhm, mal wieder ANGELOGEN! ich hab ihn gestern dan gefragt ob sie auch da war und er meinte: ja, aber ich hab ihr nur kurz hallo und tschüss gesagt. -.-" ich sag doch er lügt mich nur an und meint einfach nichts ernst, ich bin ihm wohl doch nicht so wichtig wie er noch an dem tag meinte an dem wir zusammen gekommen sind. genauso wie, als wir aufgelegt haben mit telefonieren meinte er nur: ich hab doch eh keinen bock zu telefonieren und wenn du so scheiße bist kannst du mich mal! :O was geht bitte bei ihm? ich meine er verletzt mich extrem und macht mich dan dafür dumm an, naja danach hat er einfach aufgelegt und das wars dan. nach zwei drei stunden hab ich ihn noch mal angerufen (einfach weil ich weider mega das schlechte gewisschen hatte und alles) und hab mich bei ihm entschuldigt und meinte das er mir leid tut, das ich so komisch und leise war. aber das ich nicht will das er das jetzt als streiten sieht oder so. er meinte nur ja ist okay. ich hab dan noch "ich liebe dich" zu ihm gesagt und wollt ihr wissen was seine antword darauf war? sie war einfach nur "süß" einfach nur süß. ich meine, was mach ich bitte falsch? was stimmt mit mir nicht? wieso kann ich nicht einfach perfekt für ihn sein? wieso bin ich so wie ich bin und wieso bin  ich so nicht gut genug? :'( 
so und jetzt da ich mal wieder lange genug rumgeheult hab, muss ich mich auch schon wieder für die arbeit richten. -.-" // schönen tag euch vieren noch, danke das ihr das hier durchlest. :*

weil es einfach so ist und ich ihm anscheinend nichts mehr wert bin. :'(

Sonntag, 10. Juli 2011

Gefühlschaos

tja wie soll ich anfangen? gestern war echt ein scheiß tag (die hab ich in letzter zeit irgendwie oft. warum auch immer, womit ich sie verdient habe weiß ich auch nicht ganz genau, ich hab sie einfach. so wie als würde ich etwas schlimmes machen für das man mich bestrafen muss oder so.) ich konnte einfach nicht emhr anderes denken, echt es ging nicht. ich musste gestern auch noch den ganzen tag arbeiten  was die sache noch schwieriger gestaltet hat, da ich die ganze zeit weinen musste und dann immer gesagt hab das ich auf klo muss und keine ahnung. wieso hat ER SIE gefragt ob sie mit ihm nachhause will, ob sie BEI IHM schlafen will? :O ich meine, wenn ein junge ein mädchen fragt ob sie nach na party noch mit zu ihm kommen will, dann will er doch mit ihr schlafen. ist einfach so, also wollte er mit ihr schlafen. er wollte mit nem anderen mädchen schlafen und dabei waren wir schon fast wieder zusammen. wir waren einfach FAST wieder zusammen und er will da ne andere ficken! :O er meinte noch zu mir: ja ich wusste ja nichtob wir wieder zusammen kommen. ACH JA, er wusste es nicht. des ist mal die schlechteste ausrede ich ich je ghehört habe. er wusste es nicht, schön das er es nicht wusste ich meine wir sind ja nur 5 tage danach wieder zusammen gekommen. aber nein, sowas merkt man ja nicht, aufkeinen fall. und anstatt das er versuch es wieder gut zu machen, geht er party machen (wo SIE auch ist -.-) und meldet sich nicht bei mir. keine sms, kein kurzer anruf und als ich ihn angeschrieben hab im icq ist er einfach off gegangen. GEIL, echt super. wieso ist er so zu mir? ganz ehrlich, ich glaube er denkt nur an sich, ich glaube er liebt mich nicht. ich glaube es wirklich, warscheinlich war jedes scheiß wort von ihm gelogen, jedes einzelne. ihn interessiert es ja nicht mal wie es mir geht, kein stück. am liebsten würde ich mich jetzt hinlegen und einschlafen und NIE MEHR aufwachen. würde ja eh keinen stören. ich bin einfach nicht wert und bevor ich euch noch weiter zumülle geh ich mal lieber. tut mir leid wegen den behinderten posts immer :'(


P.S. und nein, eigendlich will ich ihn nicht verlieren, doch was nützt es mir wenn ich mit ihm zusammen bin und er mich in wirklichkeit nicht ahben will? wen jedes wort von ihm geloghen ist? oder wenn es mir zumindestens so vor kommt? :/ ja, nein, doch vielleicht. ich weiß es nicht, ich weiß nicht mehr...

Samstag, 9. Juli 2011

Gedankenlos & Angewidert

ein anruf und ALLES ist anderst. wie EIN scheiß anruf den tag noch mehr zum einsturz bringen kann. ich verstehe es nicht, ich kann es nicht verstehen. ich fühle mich schmutzig, so wiederlich, richtig angewidert kann man sagen. kurz nach dem letzten post hat ER mir im icq geschrieben: ich hab scheiße gebaut, ruf mich an. ich hab schon voll die panik geschoben und mich gefragt was er gemacht hat und dann der schlag in die fresse. aber richtig, richtig schön rein. mitten in die fresse und das herz, noch schöner kann man gar nicht treffen :'( das telefonat hat angefangen mit: was hast du gemacht? was ist los? (ich in sorge und frag und alles) und er, ja was erzählt er mir: ja eine woche bevor wir wieder zusammen gekommen sind hat ein mädchen bei mir übernachtet und wir habn uns geküsst und alles :'( jaa, sehr schön. das sitzt, das sitzt richtig. er meinte auch noch das er sie gefragt hat und keine ahnung. (und ja, dabei war des die zeit in der wir uns wieder mega gut verstanden haben und er mir gesagt hat das er wieder was von mir will und alles. ist klar, ja ist klar. :'( wenn ich was von nem mädchen will lad ich mir auch ein anderes mädchen nachhause ein und mach mit der rum. mhm, des ist schon verständlich) scheiße, er weiß echt nicht wie mich des garde verletzt, er weiß es nicht :'( er meinte noch so, ja ich hab die ganze zeit an dich gedacht und es tut mir so leid und ich hab dann auch gesagt ich kann des nicht und bla, bla, bla. einen scheiß hat er. einen verdammten scheiß. ich fühle mich so wiederlich, wie konnte ich das nicht merken? ich wusste doch das etwas nicht stimmt, die ganze zeit wusste ich es... ich lag die ganze zeit in dem selben bett mit ihm wo die beiden auch drin lagen, er hat mich genauso angefasst und geküsst wie er es mit ihr gemacht hat. einfach alles, ich fühle mich so wiederlich, scheiße. ich glaube keiner versteht wie ich mich fühle :O ich meinte zu ihn  das ich ihm verzeihe, aber ich glaube ich kann das nicht. ich sitz grade in meinem bett und heule, ich heule einfach bei dem gedanken. was hat sie was er so toll fand das er sie zu sich nachhause einläd? was hat sie so besonderes? und angelogen hat er mich dan nochmal, weil er meinte dan: ja küssen kann sie nicht, sie kann echt gar nicht küssen und das ich es besser könnte. und das sie eh nicht sein typ von mädchen ist, weil sie ist ja klein (so groß wie ich ungefähr) und ein bisschen dicker wie ich und ich wäre ja eh hübscher und keine ahnung was noch, er hat sie nur schlecht gemacht und meinte das ich besser und hübsch wäre und bla. des hat er nur gesagt weil ich geheult hab, weil wieso sollte er mit einer rum machen und die zu sich nachhause einladen wenn sie nicht sein typ von mädchen ist? des macht doch keinen sinn, also hat er mich nur wieder angelogen :'( wieso macht mich die sache so traurig? wieso bin ich garde so derbe am boden zerstört? ich verstehe es nicht :'( ach ja udn er meinte, ja wenn ich morgen weg gehe, dann ist sie da warscheinlich auch. JAAAAA, GEIL DA FREU ICH MICH!!! :"O was soll die ganze scheiße, was soll das alles. ich will nicht mehr, ich kann garde echt nicht mehr... am liebsten würde ich mir die arme und die beine aufschneiden. ich würde am liebsten schneiden bis es nicht emhr zu schneiden gäbe. ich will mir weh tun, will MICH dafür bestrafen. will mich für etwas bestrafen für das ich eigendlich nicht kann. oder doch, kann ich etwas dafür? kann ich was dafür das er sowas gemacht hat? ich war doch schon immer an alem schuld, wieso nicht auch an dem?! bin ICH schuld??? ich weißes nicht, ich weiß nicht mehr. so eine "kleinigkeit" werden manche vone uch vielleicht denken und ja, mich wirft s ne "kleinigkeit" einfach total aus der bahn. ich bin verwierrt und traurig. ich will nicht mehr, ich will garde nichts mehr, ich will keine gefühl mehr haben, ich will NICHTS mehr fühlen. einfach nichts mehr, den dann kann man mich auch nicht mehr verletzen. DRECKS TAG!!! :'( :'(


so fühle ich mich wen ich an das alles grade denke. :'(

hoffentlich bring mich die welt morgen um. ich weiß grade echt nicht was ich machen soll, nicht mal was ich fühlen soll. trauer? wut? enttäuschung? verletzung? angewidert sein? was solls, ist doch alles SCHEIß EGAL, ich bin scheiß egal. ich bins einfach nicht wert. und ich werde es auch nie wert sein, warscheinlich benutzt er mich echt nur. warscheinlich ahben alle recht gehabt, damals schon. scheiß auf mich und meine gfühle. bin nur ich, kümmer dich nichtd drum. gute nacht scheiß welt und alle scheiß gefühle die mit ihr zusammen hängen.

Freitag, 8. Juli 2011

immer wieder der versuch perfekt zu sein, perfekt für ihn.

mh, wie soll ich jetzt nur wieder anfangen? alles komisch, sehr, sehr komisch würde ich sagen :( der ganze tag war einfach wieder komisch. total scheiße irgendwie... ich hätte doch einfach glücklich sein sollen und was war ich? ich war mal wieder in einem gefühlschaos, warum? mh, ich ja jetzt eben von mittwoch abend auf heute abend bei meinem freund war und er mir dann vorhin einfach so nebenbei gesagt hat das er morgen abend mit na guten freundin weg geht und danach bei ihr pennt? :O was soll den der scheiß jetzt wieder? ich verstehe es nicht, ich meine. klar ich kenne des mädchen auch und die ist echt nett und alles und er kennt sie schon lange, aber trotzdem. des war einfach alles komisch, weil ich war grade duschen und er war so lange am pc, saß mal wieder im icq und hat mit zwei leuten gechatet ( einem marco, den ich nicht kenne und jenny, des ist seine ex -.-") und dann hab ich ihn gefragt was er macht und er meinte nur, ja er macht war für morgen abend aus (weil in so nem komischen club ne beach-party ist). ich nur, also und seit dem moment war ich irgendwie in einem gefühlschaos. (war irgendwie sauer und traurig und keine ahnung, alles auf einmal eben) weil, warum geht er mit seiner EX weg? :O irgendwan saß ich halt auch beim pc (und er ist ausm icq gegenagen, so wie als hätte er was zu verheimlichen...) ich hab halt dann gefragt mit wem er morgen weg geht und er meinte nur ja mit rebecka (bäääm voll angelogen, weil er ja mit seiner ex geschrieben hat und gesagt hat er macht grade was für morgen abend aus -.- ja wow, echt geiles gefühl wen man angelogen wird. muss ich schon sagen, so mitten ins gesicht :'( ) ich meine, wir sind heute garde mal ne woche wieder zusammen und er lügt mich knallhart an. und ja ich weiß, da wir zusammen sind sollte ich ihm eigendlich vertrauen und mir da keine gedanken machen, aber warum lügt er mich an? ich meine, man lügt doch nicht ohne grund seinen patner an, oder?? hab ich da mal was nicht mit bekommen oder so?!?! :'( ich fühl mich scheiße, so richtig scheiße. und grade jetzt wo der ganze tag eh komisch war, hab ich natürlich noch mehr angst das da was passiert wen er weg geht oder das er nach dem abend schluss macht oder so. weil keine ahnung, wir sind erst so kurz wieder zusammen und dann war heute komisch und warscheinlich hat er jetzt keinen bock mehr auf mich. na klar, ich hätte auch keinen bock auf mich. :( aber ich hab doch einfach nur angst ihn zu verlieren. ist das so schwer zu verstehen? ich hab einfach angst das er sich jetzt denken könnte: mh ja, ist wohl doch nicht mehr so toll mit ihr, ist doch irgendwie alles komisch ich such mir jetzt ne neue und mit der wirds dann besser. aaaaah man, ich hab einfach so angst das er schluss macht. ich hab angst nicht hübsch genug zu sein, nicht dünn genug (was ich eh nicht bin), nicht klug genug oder zu unlutsig oder sonst was. ich hab einfach angst seinen erwartungen nicht zu entsprechen, ich hab angst nicht gut genug zu sein. :( ich werde doch nie gut genug für ihn sein. ich werde ihn ganz sicher verlieren, ich mach mir zu viele gedanken um alles was er tut und sagt, bzw. um alles was er nicht tut und nicht sagt. ich bin mir unsicher bei allem was ich tue, ich will ja auch nicht zu auftringlich sein oder sonst was :( scheiße man, ich hab so viel ängste in mir. ich komm darauf echt nicht mehr klar. :'( und ich könnte wetten das er sich gar keine gedanken darüber macht oder nur kurz und dann ist es okay oder so. (oder er denkt hal ein bisschen drüber nach und macht sich seine gedanken und dann ist die sache gegessen. oder eben er denkt sich das was ich oben beschrieben hab :O) aber ich bin nun mal so, ich mach mir immer über alles gedanken. vielleicht ist das auch der fehler, vielleicht ist das ein großer fehler. ich sollte vielleicht einfach glücklich sein ihn wieder zu haben und nicht immer versuchen krampfhaft perfekt für ihn zu sein.... und ich weiß es, ich weiß was ich falsch mache und versuche es trotzdem immer wieder. immer wieder der versuch perfekt für ihn zu sein. immer und immer wieder. und immer und immer wieder schaffe ich es meiner meinung nach nicht. scheiß tag, ein richtiger seiß tag :'( :'(

Donnerstag, 7. Juli 2011

alles etwas komisch :/

soso, nachdem mein tag gestern so bescheiden angefange hat, ist doch noch alles ganz okay geworden. aber komisch war es trotzdem alles, weil ich hab ich ja eben die sms geschrieben und er hat mir nicht zurück geschrieben und dann um vier hat er mich angerufen (ich war ja am arbeiten -.-") und musste ihn dann zurück rufen, er hat nur gefragt ob ich mein zeug dabei hab und auf welchen zug ich nachher gehe. bl, bla, bla die nächsten 4 stunden waren wieder uninteressant (weil ich nur arbeiten war und die stunde zug fahren eben) und als ich ihn dan gesehen hab und er mich hat er mich erstmal voll komisch angeschaut und mich nur in arm genommen. er hat mich dann eh die ganze zeit nicht geküsst oder angefasst oder so :O des war wirklich alles mega seltsam, wir haben auch nicht wirklich viel geredet und mich hat des so runter gezogen :( abends haben wir dann nen film geschaut und lagen so ganz komisch da, so das wir uns echt fast nichgt berührt haben. und irgendwie hab ich mich nicht getraut zu ihn zu gehen und mit ihm zu kuschel. aber hab es daann doch gemacht, so nach 20 min komisch dalieben, er hat mich dann auch in arm genommen und seinen kopf auf meinen geleg.

ooh nicht so gut, iuch muss mich ganz schnell richten. weil er kommt in 20 min und ich komm eigendlich garde vom duschen. ich schreib weiter sobald ich zeit hab ;) schönenn  tag euch noch :*

Mittwoch, 6. Juli 2011

Angenervt ._.

wow, schlechter könnte der tag nicht anfangen. aalso ich erzähle euch mal was so seit gestern abend war. und zwar: ich war ja gestern abend mit ein paar freunden weg, einfach ein bisschen in der stadt und was getrunken und so. und hab halt alle fünf min auf mein handy geschaut weil tristan mich eigendlich noch hätte anrufen sollen, weil wir uns ja heute sehen wollten. und weil er mich dann nicht angerufen hat hab ich ihn angerufen. zuerst hat er abgenommen und hat nichts gesagt, da haben nur mega viele leute im hintergrund geredet und gelacht und bla (ja geil, er sagt mir nichmal wenn er abends feiern geht und seit wan geht er abends feiern wenn er am nächsten tag schule hat?!?! -.-") naja, ich dachte mir halt eben nur supper und hab aufgelegt, dann hab ich noch zweimal angerufen und er hat einfach nicht mehr abgenommen (was ich ja auch echt zum kotzen fand!) danach war ich so down das ich mich mit vodka orange und kleiner feigling abgeschossen hab und mich mit zigaretten über wasser gehalten hab... wäre ich zuhause gewesen hätte ich mir warscheinlich selber weh gemacht...VERDIENT hab ich es ja! naja aufjedenfall war ich so gegen drei uhr nachts wieder zuhause und bin dann schlafen gegangen. musste jetzt aber schon wieder um 9.30 uhr aufstehen weil ich nachher arbeiten muss. und weil er sich ja bis jetzt immer noch nicht gemeldet hat, hab ich ihm ne sms geschrieben und ihn halt gefragt ob des mit heute abend klappt und das er mir kurz zurück schreiben soll. von wegen babane, ich warte schon seit na stunde auf die verfickte antwort und er schreibt mir einfach nicht. es wird doch alles weider so wie da wo er keine lust mehr auf mich hatte, aber echt alles. ich verstehe des nicht. WAS MACH ICH FALSCH? :O naja, dann wird mein heutiger abend jetzt so aussehen das ich alleine zuhause sitzen werde und mich in mein bettchen kuschle, mich alleine fühle und die zeit am laptop tot schlagen werde. YEAH, geil! -.-" dabei hab ich mich schon so gefreut ihn heute wieder zu sehen, so mega und dann sowas. der tag kann ja nur noch scheiße werde. ich würde mich am liebsten wieder abschießen, dann gehts mir immerhin besser und ich muss für einen moment nicht an alles denken was war und das es irgendwie wieder so wird :'( naja ich geh mal, muss noch sachen richten für arbeiten. 



euch noch nen schönen tag. :*

Dienstag, 5. Juli 2011

Morgen. ♥

aaah man, ich freu mich so mega auf morgen. des glaubt ihr mir nicht. *-* ich will das der tag heute echt schnell vorbei geht und der morgige auch, weil ich zu ihm mag. ich mag ihn sehen und in meinen armen halt und ihn küssen und anschauen und einfach glücklich sein. ja glücklich sein, das kann ich sehr gut wenn er bei mir ist. :) er muss nicht mal was machen, ich meine er kann neben mir liegen und schlafen und ich schau ihn einfach an und bin glücklich. glücklich ihn zu haben, einfach richtig glücklich. ♥ schon krass wie es ein mensch schafft das es mir so gut geht. meine mama meinte immer ich soll mein herz nicht an EINEN menschen hängen, aber genau das habe ich bei ihm gemacht. er ist alles für mich, er gehört zu meiner eigenen kleinen welt. man könnte fast sagen er ist meine eigene kleine welt. hört sich krank an, ich weiß :D aber irgendwie ist es so... er ist der mensch der mich übertrieben glücklich macht, aber dafür ist er auch der mensch der mich am meisten verletzen kann. (an manchen tagen zieht es mich schon runter wenn er nicht anruft oder so, obwohl des ja klar ist das wir nicht jeden tag telefonieren können und alles. aber ich weiß auch nicht, ich hab dann immer gleich angst das er keine lust mehr auf mich hat. :O kennte des gefühl jemand, ist echt komisch...)

soo mal wieder was zum abnehmen. ich kann nichts, ich bin so mega schlecht garde. weil es mir so gut geht fresse ich wie ne sau. ich wiege wieder 55.6 kg (so viel hatte ich schon seit drei wochen nicht mehr -.-")   ich muss da echt was ändern dran und zwar schnell. aber ich kann nicht aufhören, des ist so schlimm :O ich hab jetzt schon wieder lust in die küche zu gehen und mir nudeln mit soße zu hohle, obwohl ich garde erst zwei brote und nen schokoriegel gefressen hab. und ne stunde dafor hab ich 300g kuchen gegessen o.O was geht eigendlich garde ebi mir? ich frags mich echt jeden tag. wieso kann ich nicht einfach aufhören? wenns mir nicht gut geht und ich traurig bin, dann esse ich nicht soo viel. dann nehm ich auch meistens ab, aber sobald es mir wieder gut geht, fresse ich. weil ich dann das gefühl habe ich darf es mir erlauben!?! -.-" des ist doch schwachsinig was ich da mache. ich könnte mir dann immer selber in die fresse schlagen, wenn ich abends daran denke was ich alles gegessen hab. und wenn ich am nächsten morgen aufstehe ist mein bauch imemr noch richtig aufgebläht und ich weiß schon vorm wiegen das ich zugenommen hab. >:( 
soo zum schluss noch ein schönes bild in das ich mich verliebt habe *-* :D

und dann schreib ich vielleicht heute abend noch mal. :)) küsschen an euch :*

Montag, 4. Juli 2011

zum Glück...

aaah man zum glück ist der tag heute vorbei. so nen schlimmen tag hatte ich schon länger nicht mehr, also nein. nicht das was schlimmes passiert wäre oder so, aber der tag heute war einfach so übertrieben anstregend. ich bin nur noch müde und kaputt -.-" doch schlafen kann ich irgendwie nicht, warum auch immer... meine gedanken hängen einbfach nur an ihm. er geht mir nicht mehr ausm kopf und ich muss ganz ehrlich sagen ich hoffe das die nächsten tage schnell vorbei gehen. weil am mittwoch abend seh ich ihn wieder (also wenn alles klappt und jetzt nichts mehr dazwischen kommt.:)) ich freu mich so abartig, des gibt es gar nicht! ♥
hier noch ein paar bildchen die ich vorhin gefunden hab, ich finde sie soo toll :)





ich finde sie wirklich toll, jedes einzelne. (okay ich hab noch bestimmt 200 andere bilder gefunden, aber des sind grade so die schönsten. ♥ ) ich werde mir jetzt noch schnell die haare föhnen und mich dann in mein warmes, weiches bettchen kuscheln und an ihn denken. ich vemisse ihn, obwohl wir uns gestern noch gesehen ahben. in so momenten wie jetzt verstehe ich echt nicht wie ich den ganzen monat ohne ihn überlebt hab, echt krass wie lange wir uns nicht gesehen haben ._. II schlaft schön oder besser gesagt schlaf schön meine erste leserin, ich danke dir. :**

Eigentlich könnte ich Glücklich sein...

mh, ich könnte. ja, doch ich könnte es wirklich. aber wieso bin ich grade in so nem stimmungsloch? o.O ich bin wieder vergeben und habe den jungen den ich schon seit der ersten minute an haben will, doch bei mir kommt die angst auf das er mich nicht mehr haben will, jetzt wo er mich hat. was, wenn er mich wirklich nicht mehr haben will, jetzt wo er mich hat?! dann bin ich wieder alleine und unglücklich. was wenn wir wieder streiten und er dann wieder denkt unser beziehung hat keinen sinn? was wenn sich jetzt alles zum schlechten wendet, wenn er schluss macht und ich mir die bestätigung wieder bei anderen suche, nur um für einen kleinen moment nicht alleine zu sein. wenn ich mich dann wieder hasse und dafür bestrafe was ich getan habe. WAS IST WENN? wieso kann ich nicht aufhören so zu denken? wieso kann ich es nicht, ich sollte so glücklich sein und hab einfach angst vor der zurunft. ich sollte anfangen das hier und ejtzt zu genießen. ich solle in der gegenwart leben und mir nicht ständig gedanken um die zukunft machen. ich sollte ihm einfach zeigen das ich ihn immer noch über alles leibe, das er immer noch der wichtigste mensch in meinem leben ist. ich sollte es nicht nur, ich MUSS. ich muss ihm das zeigen, ich muss erfekt sein, ich muss versuchen alles richtig zu machen. ich will nicht streiten und streiten und ihn wieder verlieren. denn wenn ich ihn  jetzt noch einmal verlieren würde, dann wäre es für immer. dan wäre er wirklich für immer weg. :'O NEIN, ich muss aufhören mir solche gedanken zu machen. ich darf das einfach nicht. ICH DARF ES NICHT, solche gedanken machen einfach zu viel kautt, viel zu viel. ich sollte versuchen mir im klaren drüber zu werden das er mich liebt, das er mich vermisst und an mich denkt. ich sollte es ihm glauben, ich sollte ihm vertrauen, vertrauen das es wirklich so ist! wäre meine scheiß ANGST einfach weg, würde ich sie nicht ahben würde es mir manchmal wirklich besser gehen... Train - Merry Me. ein so wunderschönes lied, ich bekomme es nicht mehr aus dem kopf. es ist einfach zum nachdenken und ins bett kuscheln. zum da liegen und nichts tun, zum denken, zum nachdenken und an ihn denken. ein wirklich wunderschönes lied. ich kann es nur nochmal sagen. ♥

                       Ich liebe Dich, auch wenn du es hier nie lesen wirst. ♥

Sonntag, 3. Juli 2011

Glücklichster Mensch auf der Welt.

aaaah das wochenende war so, so toll. *-* es war, wie soll ich sagen, es war perfekt. und wie, er und ich, wir sind nun wieder ZUSAMMEN *-* scheiße, ich kann es immer noch nicht glauben. nach zwei monaten und vielen gedanken und tränen sind wir wieder zusammen. ich bin garde wirklich der glücklichste mensch auf der welt. ♥♥ mein einziger wunsch, wirklich der einzige wunsch den ich in der letzten zeit hatte hat sich erfüllt. mit ihm an meiner seite fühle ich mich so wohl. ich leibe es neben ihm einzuschlafen, wenn er mich in seinen armen hällt, mich anschaut und lächelt, wenn er sich langsam nach vorne beugt um mich zu küssen. aaah, ich leibe diese magischen momente. *-* ICH LIEBE IHN! ♥ ich leibe ihn so sehr, noch viel mehr wie man einen menschen lieben kann. ich schencke ihm mein herz. ich würde alles für ihn machen. ER. ER. ER. ER. überall nur ER. :)) ich erzähl euch morgen wie das alles so gekommen ist, weil ich garde mega müde bin und noch für die fük lernen muss, die morgen auch ist :O ich hab angst vor ihr. aber guut, sie wird auch vorbei gehen :D

Ach ja, abnehmen FAIL. -.-" freitag morgen waren es 55.1kg und ich merke ja wenn ich zunehme, und ja. ich denke das ich zugenommen hab. scheiße maaan o.O // naja, des bekomme ich auch noch in den griff. schlafst schön. :*

Freitag, 1. Juli 2011

Aufgeregt. ♥

aaaah ich bin so mega aufgeregt, des glaub man kaum. ich lauf schon seit über na stunde hier in meinem zimmer und im haus rum und schau was ich anziehen soll. ich fühle mich wie als würde ich zum ersten date gehen oder so, echt krass. :D und es sind ja auch nur noch zieben einhalb stunden und dann seh ich IHN endlich wieder. :)) ich hoffe die zeit geht jetrzt ganz schnell rum, so das er ganz schnell bei mir ist. ♥ und ich hoffe auch das ich ehuet abend nicht ganz so abgefuck aussehe, weil ich mich jetzt schon richten muss, dann zur arbeit und dann holt er mich abends von der arbeit ab. // mh, deswegen kann ich euch auch warscheinlich am wochenende nicht schreiben, weil ich keine zeit hab und alles. aber ich geb mein bestes und vielleicht klappt es ja doch. :)
                                           wünscht mir glück ihr süßen. ♥